Wohnen

Die katholische Studentenverbindung Erwinia hat seine Räumlichkeiten in den zwei obersten Stockwerken des Ottonenhauses. Dies liegt nur einen Steinwurf vom Stammgelände der Technischen Universität entfernt und bietet dank der zentrumsnahen Lage die optimale Voraussetzung für studentische Aktivitäten aller Art. Zu Fuß erreicht man in 14 min. die LMU, in 16 min. den Stachus und am Hauptbahnhof ist man sogar in etwa 10 min. Des Weiteren haben wir beste Nahverkehrsanbindung mit der U2 (Königsplatz oder Theresienstraße) oder der Bushaltestelle (Linie 100) zur U6/Linie 150  zur U6  und zur LMU nach Schwabing) direkt vor der Haustüre. Hier findet man die Minifahrpläne.

Über die Erwinische Studentenhilfe eV ist es möglich bei uns möblierte Zimmer mit Internet- und Telefonanschluss zu mieten. Wir haben insgesamt 7 Einzelzimmer (12-20 m²) zu bieten. Die Räume sind nur für Studenten gedacht und für Münchner Verhältnisse preislich sehr günstig (im Bereich von ca. 180 EUR, warm). Jeweils zwei bzw. drei Bewohner teilen sich ein Bad, während ein geräumiger Aufenthaltsbereich (ca. 200 m²) mit Esszimmer, Wohnzimmer und Mehrzwecksaal gemeinsam genutzt wird. Eine voll eingerichtete Küche (siehe Bilder) sowie Waschmaschine und Trockner sind natürlich auch vorhanden.

Selbstverständlich freut es uns, wenn der eine oder andere Mieter zu uns findet, eine Mitgliedschaft ist aber keinesfalls Pflicht. Wir stellen die Zimmer allen Studenten zur Verfügung, die an einer Münchner Hochschule studieren. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei fm@erwinia.de.